Profil IT - Sicherheit Arbeitssicherheit - vorbeugender Brandschutz Sicherheitstechnik Personelle Sicherheitsdienste
Quickfinder

Besuchen Sie uns auch bei  Unsere News bei Xing


Sparkasse Dinslaken-Voerde-Hünxe

Projekt 1 (2001)

Analyse sowie technische und betriebswirtschaftliche Optimierung der Sicherheitssysteme und des Meldungsübertragungskonzeptes aller Geschäftsstellen

Ergebnis:langfristige Kostenreduzierung

Projekt 2 (2002)

Homogenisierung der digitalen Videoüberwachung, Beschaffung einer vernetzten digitalen Videoüberwachung für alle Geschäftsstellen
- Planung und Ausschreibung
- Auswertung, Bietergespräche und Vergabeempfehlung

Ergebnis:Homogene vernetzte Videoüberwachung

Projekt 3 (2005)

Durchführung einer umfangreichen IT-Security Analyse konform zum Vorgehensmodell des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) unter Berücksichtigung der besonderen Anforderungen an Finanzdienstleister. Durchführung der Phasen Strukturanalyse, Modellierung des IT-Verbunds, Schutzbedarfsanalyse und Basis-Sicherheitscheck

Ergebnis:Dokumentierter Status-Quo der IT-Sicherheit Optimierung der IT-Sicherheit in allen Themenfeldern Vorbereitung auf das BSI-Grundschutzzertifikat

Projekt 4 (2005 - heute)

Analyse sowie personelle, organisatorische und betriebswirtschaftliche Optimierung der Personellen Sicherheitsdienstleistungen des Geldinstituts
- Planung und Ausschreibung
- Auswertung, Bietergespräche und Vergabeempfehlung

Ergebnis:Projekt noch in der Abwicklung

Ansprechpartner: Herr Stackebrandt (Vorstand)